h verein

Erlebnistag mit Pferden 02.09.2016

Am 06.05. 2016 unternahmen 4 Bewohner der Theo- Betz- Wohnstätte einen Ausflug zum Islandpferdehof.

Bei strahlendem Sonnenschein holten wir die Pferde von der Weide und putzten sie dann im Pferdehof.

Zuerst durften wir die Pferde putzen, dabei halfen alle tatkräftig mit. Der Kontakt mit Pferden wirkt sich positiv auf Menschen aus und bietet vielfältige Wahrnehmungs- und Bewegungsanreize.

Anschließend ging es dann auf den Reitplatz. Hier lernten wir, uns wie ein  „Leittier“ zu verhalten. Das Pferd fördert  als „nichtmenschliches“ Lebewesen neue Kontakt- und Handlungsstrategien.  So gelang es ihnen leicht, die ausgeglichenen Isländer sicher zu führen.

Anschließend hatten wir alle Gelegenheit, verschiedene Übungen mit und auf dem Pferd auszuprobieren. Dadurch wird die Körperwahrnehmung, das Selbstbewusstsein und das Selbstvertrauen gefördert. Die Teilnehmer lernen dadurch, ihre Gefühle mehr wahrzunehmen und ihre Bedürfnisse mitzuteilen. So konnten wir schöne Erfahrungen machen und neue Fähigkeiten entdecken.

Mit einem Picknick im Garten und bei einem kleinen Spaziergang, mit Pferd konnte die Natur  entdeckt und genossen werden .Der Ausflug zum Pferdehof kam bei allen Teilnehmern gut an.

Bildergalerie

Lebenshilfe Neumarkt e.V. | Impressum | Datenschutz | Informationspflichten