h verein

Peer Tag am 9. Mai 2019 - Lesung in der Stadtbibliothek 16.05.2019

Am Abend fand in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Neumarkt eine Buchlesung mit der Autorin selbst statt.

Doro May – „Das Leben ist schön, von einfach war nicht die Rede“

Sie erzählte von ihrem Leben mit ihrer Tochter Tina. Tina ist mittlerweile 30 Jahre alt und hat das sogenannte „Down-Syndrom“.

Gefüllt war der Abend mit ernsten und lustigen Themen. Jeder fühlte sich „sauwohl“. So beschreibt Sie ihren Zustand, den Sie bei einem Ausflug mit der Wohngruppe ihrer Tochter erlebte. Der Fahrer war taubstumm.

Die Bewirtung übernahmen die Klienten aus dem Ambulant unterstützten Wohnen.

Die Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Neumarkt, mit dem eindrucksvollen Ausblick in den Stadtpark und der authentischen Erzählart der Autorin, rundeten den Peer Tag angenehm ab.

Herzlichen Dank an die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek.

Galerie

Lebenshilfe Neumarkt e.V. | Impressum | Datenschutz | Informationspflichten