h verein

Tag der Ausbildung im Bereich Wohnen 11.09.2019

Am 03. September fand der Tag der Ausbildung I für die Auszubildenden des Bereichs Wohnen statt. Während einige Auszubildende bereits ein Folgejahr und damit ihr letztes Ausbildungsjahr angetreten haben, war es für andere der allererste Tag im Wohnbereich.

Begrüßt wurden sie von ihren Teamleitungen, ihren Mentoren und der stellvertretenden Bereichsleitung Wohnen. Diese brachten den Auszubildenden den Aufbau und die Organisation des Bereichs Wohnen näher, erklärten ihnen die wichtigsten Stellen, Funktionen und Ansprechpartner und klärten organisatorische Fragen.

Zusätzlich lag ein Schwerpunkt während der ganzen Zeit auf dem Bereich Wohnen als das ZUHAUSE für Menschen mit Beeinträchtigungen und dass es Hauptaufgabe eines jeden Mitarbeiters ist, ihnen dieses Gefühl zu vermitteln.

Am Buß- und Bettag findet der Tag der Ausbildung II statt, bei dem ein pädagogischer Schwerpunkt gesetzt wird. Den Auszubildenden wird durch Gruppenarbeiten und Fallbeispielen Themen wie „Grenzwahrendes Handeln“ näher gebracht. Hier können die Schüler auch, nachdem sie bereits einige Zeit im Bereich Wohnen tätig sind, ihre gesammelten Praxiserfahrungen mit einbringen.

Während ihrer Ausbildungszeit im Bereich Wohnen wird jeder Schüler von einem Mentor begleitet, der selbst die Ausbildung zur Heilerziehungspflege absolviert hat. Die Mentoren stehen den Schüler einerseits bei Ausarbeitungen, Projekten, Tagesabläufen und Praxisbesuche ihrer Dozenten beratend und unterstützend zur Seite. Zum anderen übernehmen sie die Einarbeitung der Auszubildenden vor Ort und geben ihnen fachlichen Input bis hin zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen.

Wir wünschen allen Schülern ein erfolgreiches Ausbildungsjahr und viel Freude an der Arbeit.

Lebenshilfe Neumarkt e.V. | Impressum | Datenschutz | Informationspflichten