h verein

Personal-Neujahrsessen 2020 21.01.2020

Die Lebenshilfe Neumarkt e.V. und ihre Tochtergesellschaft JURA-Werkstätten Neumarkt gemeinnützige GmbH luden am Freitag, den 17.01.2020 ihre über 400 haupt- und ehrenamtlichen Beschäftigte sowie Personal externer Leistungsanbieter, welche die Lebenshilfe Neumarkt bei ihrer Arbeit unterstützen, zum gemeinsamen Essen und Feiern beim traditionellen Neujahrsempfang, in den Berggasthof Sammüller ein.

Der geschäftsführende Vorstand Herr Andreas Moser und der Vorsitzende des Präsidiums Herr Dr. Wilhelm Baur, begrüßten alle Anwesenden und freuten sich über die zahlreiche Teilnahme der Mitarbeitenden.

Nach einem Dank für das große Engagement der Mitarbeitenden, welche ein gebührendes 50-jähriges Jubiläum der Lebenshilfe im vergangenen Jahr ermöglicht haben, wurden gesondert die Personalabteilung und die beide Betriebsratsgremien erwähnt, welche im Jahr 2019 besonders viel geleistet und zu einem harmonischen Betriebsklima beigetragen haben.

Teil der Veranstaltung war auch eine Gedenkminute für die Verstorbenen.

Es folgte eine Videopräsentation mit einigen Schnappschüssen, welche im Laufe weniger Minuten einen guten Überblick über die umfangreiche Palette der Veranstaltungen, welche im Rahmen des Jubiläums veranstaltet wurden, gab.

Im Rahmen des Personal-Neujahrsessens wurden zudem wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihr Engagement und ihre langjährige Arbeit bei der Lebenshilfe Neumarkt oder den JURA-Werkstätten Neumarkt geehrt.

10 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der Lebenshilfe Neumarkt bzw. bei den JURA-Werkstätten feierten Florian Bestle, Wolfgang Bruckschlögl, Anja Dillmann, Christine Emmerling, Stefanie Engelhardt, Julia Fischer, Erna Gimpl, Stefan Haug, Michael Hoffmann, Kathrin Immle-Kübert, Gerda Kirsch, Nantia Schätzle, Heike Schmalhaus, Christine Schmidt und Angelika Zachmeier.

Auf 20 Jahre Arbeit bei der Lebenshilfe Neumarkt und den JURA-Werkstätten können Georg Girbinger, Michaela Reindl und Maria Steinmetz zurückblicken.

Das 25-jährige Dienst-Jubiläum feierten Herbert Großhauser, Franz Krichbaum, Franz Maget und Stephan Pfeiffer; sowie 35 Jahre Betriebszugehörigkeit Ingrid Endres und Dieter Zettl.

Verabschiedet wurden im Rahmen des Neujahrsempfangs Nico Freimann, Gertraud Nießlbeck und Werner Zaczek, welche vor Kurzem in den Ruhestand getreten sind bzw. dies in nächster Zeit tun werden.

Herr Dr. Wilhelm Baur und Herr Andreas Moser bedankten sich bei allen langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und überreichten den Jubilaren Urkunden sowie Präsente.

Anschließend ließen die Gäste den Abend in geselliger Atmosphäre und einem guten Essen im Berggasthof Sammüller ausklingen.

Galerie

Lebenshilfe Neumarkt e.V. | Impressum | Datenschutz | Informationspflichten